Andreas

066 – Elevator Pitch

6. Juni 2018 Podcast

Was sagt man, wenn man (unvorbereitet) nach seinem Elevator Pitch gefragt wird? Hier kommt meine Antwort, ungeschönt, ungefeilt, einfach so, wie es mir durch den Kopf kam…. Wir waren auf einem Seminar für nonverbale Kommunikation mit Michael Grinder. Nach den zwei Tagen Impfung durch Michael würde ich heute natürlich ganz anders drüber sprechen! 🙂

065 – Von der Macht in die Kraft

31. Mai 2018 Podcast

Larissa Israel hat als Leiterin der Education Musikprojekte der Berliner Philharmoniker erlebt, wie sehr Musik und Klang die Menschen verändert. Sie berichtet im Interview, was wir von der Arbeitskultur in einem Spitzenorchester wie den Berliner Philharmonikern in Bezug auf Leadership, Führungs- und Teamerfolg lernen können. Auch beim Thema Selbstführung geht es um Kohärenz, Ordnung, Rhythmus und Harmonie im eigenen Körpersystem und in der energetischen Ausstrahlung; um Erhöhung von Schwingungen durch Bewusstsein und Klang. Bei Führungsthemen interessieren sie folgende Fragen: Wie erhöhenweiterlesen

064 – Hilfe bei Burnout-Gefährdung

24. Mai 2018 Podcast

Es gibt sie – eine sinnvolle Unterstützung für Burnout-Gefährdete ohne mehrere Wochen oder Monate auszufallen. Wichtig ist eigene Ansatzpunkte kennenzulernen und auf verschiedenen Ebenen mit sich selber zu arbeiten. In dieser Folge gebe ich nicht nur einige Hinweise, was bei der gewünschten Veränderungsarbeit sinnvoll ist, sondern beantworte auch die Frage (eines Podcast-Zuhörers), warum er im chronischen Stress Gewicht zunimmt, obwohl er sein Essverhalten nicht verändert hat.

063 – Gas geben im Leerlauf

21. Mai 2018 Podcast

Unsere Gehirn- und Muskelzellen brauchen am meisten Energie in Form von Zuckerstrukturen. Bei chronischem Stress wird zur kurzfristigen Energiegewinnung eine ganze Kaskade gestartet, die verheerende Folgen für den gesamten Organismus hat. Unser Körper baut sich selber ab. In dieser Folge erkläre ich die Zusammenhänge: warum fühlt man sich „benebelt“ im Kopf, kann sich schlecht konzentrieren, ist gereizt und entscheidungsschwach.  

In Führungsverantwortung steht jeder Einzelne

29. September 2017 Podcast

In Führungsverantwortung steht jeder Einzelne – für sich selber, für seine Familie, für seine Mitarbeiter, für sein Unternehmen. Im Leadership Podcast „Gesund Führen“ erkennst Du, wie Du Deine Führungskompetenz durch eine gesunde Selbstführung potenzieren kannst. Experten auf dem Gebiet der Gesundheit und Resilienz teilen mit Dir ihre Erfahrungen und Strategien, um Leistungsbereitschaft, Motivation, Kreativität, Lebens-und Arbeitsfreude nach innen wirken und nach außen sichtbar werden zu lassen. Die Beispiele von erfolgreichen Führungspersönlichkeiten, die sich durch ihre gesundheitsfördernde (salutogene) Führung auszeichnen, zeigenweiterlesen