Podcasts

Podcast

Abonniere den Podcast hier:

Stitcher (Android User) 
iTunes (Apple User)

In Führungsverantwortung steht jeder Einzelne

In Führungsverantwortung steht jeder Einzelne – für sich selber, für seine Familie, für seine Mitarbeiter, für sein Unternehmen. Im Leadership Podcast „Gesund Führen“ erkennst Du, wie Du Deine Führungskompetenz durch eine gesunde Selbstführung potenzieren kannst. Experten auf dem Gebiet der Gesundheit und Resilienz teilen mit Dir ihre Erfahrungen und Strategien, um Leistungsbereitschaft, Motivation, Kreativität, Lebens-und Arbeitsfreude nach innen wirken und nach außen sichtbar werden zu lassen. Die Beispiele von erfolgreichen Führungspersönlichkeiten, die sich durch ihre gesundheitsfördernde (salutogene) Führung auszeichnen, zeigen Dir im Gespräch mit Tanja Rosenbaum ihre Vorstellung von Leadership – einer visionären und wirkungsvollen Führung mit Vorbild-Charakter.

080 – Wundervolle Kindheit

Wer in seiner Kindheit gelitten hat, keine Wertschätzung oder Liebe erfahren hat, kann eine neue Perspektive gewinnen. Er schreibt keine neue Geschichte, doch er weitet den Blick auf das Geschehene und mag das ein oder andere Juwel entdecken. Bei einer solchen Entdeckungsreise konnte ich bereits einige Menschen beobachten und freue mich über diese Kraft der Veränderung. In dieser Folge erkläre ich anhand einiger Beispiele aus meiner eigenen Geschichte, dass es – so wie es mein Trainer gerne formuliert hat: „…wie

Read More »

079 – Wofür bloß?

Es macht einen riesengroßen Unterschied, ob Du einen Sinn hinter all Deinem Tun siehst oder nicht. Hast Du Dir schon mal die Frage gestellt, wofür Du überhaupt arbeitest, lebst, Dir Gedanken machst…? Die Sinnhaftigkeit ist nicht nur ein Element des Selbstwirksamkeitgefühls. Sie ist ein zentraler Punkt in unserem Gesundheitsbewusstsein. Diese ist die letzte Folge in der La-Gomera-Reihe. Sie bauen logisch aufeinander auf (die letzten 5 Folgen) – gleich den Logischen Ebenen nach Robert Dilts.

Read More »

078 – Flashmob im Führungsalltag

Auf der Bühne der Führungspersönlichkeit gibt es Stress wenn zu viele Rollen die eigene Identität verschwimmen lassen. Wer bin ich, welchen Hut trage ich gerade und was gebe ich gerne ab – das sind zentrale Fragen, die täglich eine Antwort brauchen.  In dieser vierten LaGomera Folge geht es um die fünfte Stufe der Logischen Ebenen von Robert Dilts sowie um die Frage der Intuition, die in der heutigen schnell lebigen Zeit immer wichtiger wird, um schnell gute Entscheidungen treffen zu

Read More »

077 – Du führst und Du machst und hast keine Ahnung warum?

Viel weniger Stress und Probleme hätte der Einzelne, wenn er sich Zeit nähme, seine Werte und Glaubenssätze anzuschauen, die hinter seinem Wirken stehen (oder auch nicht). Sie sind so essentiell und prägend, dass sie Erfolg und Glücksgefühle verhindern können. Sie sind so einflussreich, dass sie Krankheiten und Schmerz auslösen können. In dieser dritten LaGomera Folge bekommst Du kleine Einblicke in die Stufe der Motive und Glaubenssätze, die vierte Ebene der Logischen Ebenen nach Robert Dilts.

Read More »

076 – Mit Spaß sein Leben führen

Stop doing things you do not love! Beschäftige Dich mehr mit Dingen, die Dir Spaß machen, Dich mit Energie füllen und Dich durch Dein Leben gleiten lassen. Schau mal genau hin, welche Deiner Aktionen Dich glücklich macht – was tust Du dann genau?   

Read More »

075 – Im Hier und Jetzt sein

  Bei-sich-sein ist eine sehr wichtige Ressource im Führungsalltag. Diese Folge erinnert Dich an vielleicht verborgene Schätze Deiner Kindheitserinnerungen. Sie ist eine kleine Variante der vorherigen LaGomera-Episode (also bitte nicht wundern), doch so wichtig, dass ich sie trotz der ähnlichen Inhalte eingestellt habe. Es kann einfach nicht genug trainiert werden.  

Read More »

074 – Power Orte

Kennst Du einen Ort, an dem Du Dich besonders wohl fühlst, wo Du eine ganz besondere Kraft in Dir spürst? Nutze solche Erinnerungen, um in besonderen Zeiten neue Energien in Dir wachzurufen. In dieser Folge sitze ich auf einem Felsen in La Gomera und geniesse die Erinnerung an alte Urlaube in Spanien, die mich daran erinnert haben, ganz bewusst im Hier und Jetzt zu sein. Wo ist Dein persönlicher Power Ort?

Read More »

073 – Urlaub

In dieser Folge erinnere ich Dich daran, nicht nur einmal Urlaub zu machen, sondern auch die Elemente Deiner gesunden Führung zu überprüfen. Ich wünsche Dir eine sonnige Zeit!

Read More »

072 – Femme Total

Jenison Thomkins Lehrtrainerin, Lehrcoach (DVNLP) und Buchautorin, leitet erfolgreich das Kölner Frauennetzwerk Femme Totale. www.femmetotal.de Love it, leave it or change it ? nutze deine unbekannten Spielräume! Kompetenzen NLP-Ausbildungen Coaching: Single, Paare & Teams Gründercoaching Netzwerken „Dr. Sommer“ Moderation von Großveranstaltung „Rampensau“ Farb- und Stilberatung Qualifikation (Ausbildung, Abschluss) NLP-Lehrtrainerin & Coach, DVNLP Ethnologin, Musikerin Gründerin + Präsidentin Femme Total Kontakt Atelier für NLP & Persönlichkeitsentwicklung Bismarckstr. 50 50672  Köln Tel.: 0221 – 525799 Mobil: 0173 – 2628631 E-Mail: info@nlp-atelier.de www.nlp-atelier.de

Read More »

071 – Frauen sind die besseren Chefs

Forscher des Umfrageinstituts Gallup zeigen es: Frauen führen besser (wenn man Stereotypen erstellt), da sie in der Regel ausgeprägtere soziale und emotionale Kompetenzen vorweisen können. Interessant wird diese Annahme, wenn man erfährt, dass eine höhere emotionale Bindung an den Arbeitsplatz dem Gefühl des Ausgebranntseins vorbeugt. 

Read More »

070 – Erde an Mars

Nicht selten echauffieren sich Frauen mit hoher Führungsverantwortung über ineffiziente Kommunikationsformen ihrer männlichen Kollegen. Manchmal entsteht der Eindruck, als Frau doppelt so viel leisten zu müssen, um überhaupt wahrgenommen zu werden. Dabei kann es schlichtweg „nur“ das falsche Kommunikationssystem sein, dass frau genutzt hat. In dieser Folge geht es um einzelne Aspekte des vertikalen und des horizontalen Kommunikationssystems, welche Deborah Tannen stereotypisch dem männlichen bzw. weiblichen Kommunikations-Stil zuordnet. Literatur zu diesem Thema: Stefan Modler: Das Arroganz-Prinzip Marion Knaths: Spiele mit der

Read More »

069 – Hinsehen wenn Suchtgefahr droht

Die Abhängigkeit steigt: Medikamente, Alkohol, Psychopharmaka, Aufputschmittel dienen zunächst „die Funktionsfähigkeit“ sicherzustellen. Der risikoarme Konsum wird zunehmend zum riskanten Konsum und damit schleichen sich Veränderungen ein in der Qualität der Arbeit, im Sozialen Leben und in der Körperlichen Gesundheit. In dieser Folge geht es um die Möglichkeit einer Führungskraft frühzeitig auf solche Veränderungen zu reagieren und eine entsprechende Kultur des Hinsehens in der Organisation zu etablieren. Den Podcast bewerten kannst Du gerne hier: für Android User bei Stitcher für Apple User bei iTunes

Read More »