Gesund Führen
Der Leadership Podcast
mit Tanja Rosenbaum

Abonniere meinen Podcast hier:

Listen on Apple Podcasts
QR Code
Stitcher Logo
Amazon Music Logo
Logo Spotify
Google Podcast Logo
Podcast Cover

In Führungsverantwortung steht jeder Einzelne

In Führungsverantwortung steht jeder Einzelne – für sich selber, für seine Familie, für seine Mitarbeiter, für sein Unternehmen. Im Leadership Podcast „Gesund Führen“ erkennen Sie, wie Sie Ihre Führungskompetenz durch eine gesunde Selbstführung potenzieren können. Experten auf dem Gebiet der Gesundheit und Resilienz teilen mit Ihnen ihre Erfahrungen und Strategien, um Leistungsbereitschaft, Motivation, Kreativität, Lebens-und Arbeitsfreude nach innen wirken und nach außen sichtbar werden zu lassen. Die Beispiele von erfolgreichen Führungspersönlichkeiten, die sich durch ihre gesundheitsfördernde (salutogene) Führung auszeichnen, zeigen Ihnen im Gespräch mit mir ihre Vorstellung von Leadership – einer visionären und wirkungsvollen Führung mit Vorbild-Charakter.

Um eine persönliche Ansprache sicherzustellen, erfolgt die Ansprache im Podcast anstelle des förmlichen „Sie“ im persönlichen „Du“ Format.


In die eigene Kraft kommen

01.12.2022

Realitätsverweigerer werden in diesen Tagen viele Menschen genannt. Welche Realität ist denn real und echt? Da wir uns alle unsere eigenen Bilder machen ist diese Diskussion müßig. Ich empfehle, den Blick nach Innen zu richten. Dann kann ich die Energie zu mir selbst zurückbringen und gestalten. Moritz Küffner, Kommunikationswissenschaftler und Kooperationsforscher, hat mir einige Frage

In die eigene Kraft kommen

269 – Aus dem Gedanken-Karussell aussteigen

03.11.2022

Der Kopf wird immer schwerer und der Druck immer größer? Das muss nicht sein. Zum Glück bestehen wir aus mehr als unserem Kopf und unserem Verstand. Manchmal darf ich meine Klienten daran erinnern, dass der Körper nicht nur dafür da ist, unseren Kopf von A nach B zu tragen. Nicht? Nein! Unser Körper ist nicht

269 – Aus dem Gedanken-Karussell aussteigen

268 – Raus aus der Leistungsfalle

06.10.2022

Viele Bälle in der Luft halten, auf allen Hochzeiten tanzen… – das kann sehr anstrengend sein. Viele Menschen wünschen sich, einen Gang zurückzuschalten, weniger zu arbeiten und mehr das Leben zu geniessen. Doch wie kann das gelingen? In dieser Episode erkläre ich, was Hindernisse auf dem Weg zum Ziel sein können. Es reicht meistens nicht,

268 – Raus aus der Leistungsfalle

267 – Nägel mit Köpfen machen – erfolgreich verändern

01.09.2022

Viele reden drüber, einige legen los, kaum einer ist am Ende glücklich – was macht einen Veränderungsprozess erfolgreich? Es gibt Schlüsselelemente, die den Erfolg sichern. Drei davon stelle ich in dieser Episode vor. Sie bereiten den nährreichen Boden, um alle Betroffene ins Boot zu holen. Selbst wenn es nur um eine Person geht, wenn es

267 – Nägel mit Köpfen machen – erfolgreich verändern

266 – Besser als ein neues Auto…

04.08.2022

„Ich habe schon alles und doch ist es nicht genug“ – neue Dinge erfüllen uns selten mit anhaltender Freude. Sie verpufft. Was kann uns einen lang anhaltenden Mehrwert bieten?  Mein Angebot: Bewusstheit, allen voran über sich selbst, über seine Eigenheiten und – tara – über seine Entwicklungsmöglichkeiten. Jetzt wird es spannend. Zwei Anläufe habe ich

266 – Besser als ein neues Auto…

265 – Die Haltung entscheidet – mit Werten bewusst führen

07.07.2022

Im Gespräch mit Martin Permantier, Unternehmer, Autor und Keynote-Speaker, zeigen wir, dass Werte eine zentrale Rolle spielen, wenn wir über Führungspersönlichkeiten sprechen. Die eigene Haltung entscheidet, wie wir unsere Umwelt wahrnehmen und auf sie reagieren – doch wer ist sich dessen bewusst? Wer arbeitet konkret an seiner Haltung? Wer hat seine wirklich gelebten Werte vor

265 – Die Haltung entscheidet – mit Werten bewusst führen

264 – Der Dirty Dancing Faktor

02.06.2022

Dein Tanzbereich, mein Tanzbereich – wer kennt die Szene noch aus dem Film „Dirty Dancing“? Moritz Küffner, Kooperationsexperte und Kommunikationswissenschaftler, überträgt dieses Bild auf unser Kommunikationsverhalten. Stehen wir unserem Gegenüber öfters auf den Füssen als uns bewusst ist? Wie können wir glücklich durch die Welt tanzen während wir miteinander reden? In dieser Episode gehen wir

264 – Der Dirty Dancing Faktor

263 – Was will man mehr…

05.05.2022

Eigentlich habe ich Urlaub und wollte „nix machen“. Dennoch kann ich nicht widerstehen, meine Begeisterung zu teilen und so greife ich zum Mikrofon. Ich bin im Urlaub „in the middle of nowhere in Tunesien“ und fühle mich sauwohl. Was braucht es, um sich „wie im Paradies zu fühlen“? Einiges. Here we are…  

...
263 – Was will man mehr…

262 – Freitauchen – jederzeit möglich

07.04.2022

Alles ist zuviel. Abtauchen, untertauchen bis die Welt besser ist und unsere Mitmenschen freundlicher. Oder: Sich selber befreien von der Hektik, dem Lärm und den Sorgen. Eine wirkungsvolle Strategie erläutert in diesem Gespräch Timo Niessner. Als Experte für Mentale-Strategien, Atem-Trainer und Business Coach betreut er seit 2014 unter anderem Unternehmen wie Mercedes-Benz, Garmin oder Clubs

262 – Freitauchen – jederzeit möglich

261 – Wer lästert leidet

03.03.2022

Ein gesunder Selbstwert hilft uns, Fehler zugeben zu können und uns auf Lösungen und das Gute zu konzentrieren. Mangelt es an Selbstvertrauen, so ist die Versuchung groß, es durch Lästern aufzuwerten. Wir machen Andere schlecht, um uns selbst besser zu fühlen. Letztlich schaden wir uns selbst: Wir bekräftigen den anderen in einer „Jetzt-erst-recht Haltung“ und

261 – Wer lästert leidet

260 – Wir haben die Wahl zwischen Erkenntnis und Katastrophe

24.02.2022

Es gibt viele mutige Menschen in dieser Welt, die das eigene Leben riskieren, um Missstände offen zu legen oder wichtige Werte zu verteidigen und zur Erkenntnis gelangen. Das lineare Weltbild hat ausgedient, wir brauchen einen offenen Geist, ein mitfühlendes Herz und Menschenliebe. Mit Moritz Küffner, Kommunikationswissenschaftler und Kooperationsforscher spreche ich über diese Themen. Denkst du

260 – Wir haben die Wahl zwischen Erkenntnis und Katastrophe

259 – Erfolgreiche Transformation

17.02.2022

Zurückschauen auf einen erfolgreichen Veränderungsprozess ist erfüllend und stärkend. Was es dazu braucht und wie ich meinen eigenen Veränderungsprozess auf den Weg gebracht habe, erfährst du in dieser Episode. Nicht nur die beschriebenen vier Schritte unterstützen deinen Prozess, sondern auch das Kennen der typischen Veränderungsphasen. So gibt es zwar keine Sicherheit über die Inhalte, dafür

259 – Erfolgreiche Transformation

258 – Stabil bleiben auf Kosten anderer…

10.02.2022

… will keiner, oder? Doch was ist, wenn wir genau dieses Muster leben – unbewusst? Moritz Küffner, Kommunikationswissenschaftler & Kooperationsforscher, präsentiert uns in dieser Episode einen ersten Einblick in eines seiner tiefsten Forschungsergebnisse. Es gibt Hoffnung für uns, wenn uns Ausbeutung, Ausgrenzung, Diffamierung und Propaganda nicht gefallen und wir Alternativen suchen.

...
258 – Stabil bleiben auf Kosten anderer…

257 – Die Drama-Queen von Bord werfen

03.02.2022

Wenn das Leben nicht nur stressig wird, sondern auch emotional kaum erträglich, dann könnte Gelassenheit gut tun. Doch wenn eine kleine, innere Stimme in uns die Dramaturgie hochfährt, dann sind wir von einem entspannten Leben weit entfernt. Was kann helfen? Mein Vorschlag: Die Drama-Queen über Bord werden – wie das gehen kann, erkläre ich in

257 – Die Drama-Queen von Bord werfen

256 – Platte putzen und Gedankenmuster verändern

27.01.2022

Wir wollen verändern und gestalten, doch wundern uns, wenn es nicht klappt. Wir wollen raus aus den negativen Gedankenmustern, doch sie holen uns immer wieder ein. In dieser Episode geht es um zwei kleine Interventionen, die helfen können, den Hebel umzudrehen. Raus aus dem Schmerzkörper, raus aus der Negativität.

...
256 – Platte putzen und Gedankenmuster verändern

255 – Den alten Zopf abschneiden

20.01.2022

I did it! Der alte Zopf ist abgeschnitten und nun laufe ich grau und mit Herrenschnitt durch diese Welt. Wer hätte das gedacht? Ich spreche über wichtige Schritte im Veränderungsprozess. In Folge 239 „Ich oute mich“ hatte ich den Prozess angekündigt und nun bin ich mitten drin. Höre rein und schaue, wie es mir dabei

255 – Den alten Zopf abschneiden

Episoden   [tcb_pagination_current_posts] von [tcb_pagination_total_posts]

>