Gesund Führen
Der Leadership Podcast
mit Tanja Rosenbaum

Abonniere meinen Podcast hier:

Listen on Apple Podcasts
Logo Spotify

In Führungsverantwortung steht jeder Einzelne

In Führungsverantwortung steht jeder Einzelne – für sich selber, für seine Familie, für seine Mitarbeiter, für sein Unternehmen. Im Leadership Podcast „Gesund Führen“ erkennen Sie, wie Sie Ihre Führungskompetenz durch eine gesunde Selbstführung potenzieren können. Experten auf dem Gebiet der Gesundheit und Resilienz teilen mit Ihnen ihre Erfahrungen und Strategien, um Leistungsbereitschaft, Motivation, Kreativität, Lebens-und Arbeitsfreude nach innen wirken und nach außen sichtbar werden zu lassen. Die Beispiele von erfolgreichen Führungspersönlichkeiten, die sich durch ihre gesundheitsfördernde (salutogene) Führung auszeichnen, zeigen Ihnen im Gespräch mit mir ihre Vorstellung von Leadership – einer visionären und wirkungsvollen Führung mit Vorbild-Charakter.

Um eine persönliche Ansprache sicherzustellen, erfolgt die Ansprache im Podcast anstelle des förmlichen „Sie“ im persönlichen „Du“ Format.


I did it! Der alte Zopf ist abgeschnitten und nun laufe ich grau und mit Herrenschnitt durch diese Welt. Wer hätte das gedacht? Ich spreche über wichtige Schritte im Veränderungsprozess. In Folge 239 „Ich oute mich“ hatte ich den Prozess angekündigt und nun bin ich mitten drin. Höre rein und schaue, wie es mir dabei

Zur Episode

Schlafprobleme sind vielfältig und weit verbreitet. Es lohnt sich, genauer hinzuschauen und Zusammenhänge aufzudecken. Ein großer Stressfaktor ist der Gedanke, dass uns Schlaf „verloren“ geht. Doch mit dem Bild des Schlafbrunnens können wir Erleichterung finden. Wir reichern den Brunnen an mit wertvoller Schlafzeit, die wir dann abrufen, wenn wir können – und gegebenenfalls erkannt haben,

Zur Episode

Bereits Aristoteles wusste es: Es geht um das rechte Maß der Dinge. Wir können es auf alles in unserer Welt beziehen: Unseren Körper, unsere Gedanken unser Tun. IN dieser Episode spreche ich über das Prinzip des Dualismus auf der körperlichen Ebene und auf der rationalen Ebene, im Reich der Werte. Weder das Übermaß ist gewünscht,

Zur Episode

Gibt es einen Trick, wie fromme Wünsche wahr werden; wie wir unsere guten Vorsätze auch wirklich in die Tat umsetzen? Eine gute Methode beschreibe ich in dieser Episode kurz: Die WOOP-Intervention nach der Psychologin Gabriele Oettinger.  Doch es gibt noch kurz ein weiteres Thema: Hexenschuss – was ist zu tun? Auch hier gilt: Den Blick

Zur Episode

 Diese Episode ist ungeschnitten – mit allen Stolperern und Störungen. So wie Kommunikation im echten Leben passiert. Wir haben Spaß gehabt – wahrscheinlich auch gerade deswegen. Moritz Küffner ist Speaker, Moderator, Kommunikationswissenschaftler & Kooperationsforscher und demnächst… das verraten wir in dieser Folge. Er hat die Kooperativen Kommunikation entwickelt, um  jede Situation gewinnbringend zu lösen: für

Zur Episode

In Führungsverantwortung steht jeder Einzelne – für sich selber, für seine Familie, für seine Mitarbeiter, für sein Unternehmen. Im Leadership Podcast „Gesund Führen“ erkennst Du, wie Du Deine Führungskompetenz durch eine gesunde Selbstführung potenzieren kannst. Experten auf dem Gebiet der Gesundheit und Resilienz teilen mit Dir ihre Erfahrungen und Strategien, um Leistungsbereitschaft, Motivation, Kreativität, Lebens-und

Zur Episode

Viele Rollen nehmen wir ein, manchmal mehr als uns bewusst ist und oft auch ungeklärt in Bezug auf Werte und Bedürfnisse, die von Aussen an uns heran getragen werden. Das Drei Welten Modell von Bernd Schmid kann helfen, die eigene Stimmigkeit (wieder) zu finden. In dieser Episode zeige ich Beispiele auf, wie dieses im Salutogenen

Zur Episode

10 Tage Urlaub zu zweit mit der eigenen Schwester – dafür mussten wir erst die zweite Lebenshälfte erreichen. Wir haben diese Tage genossen und festgestellt, wieviel Kraft uns diese Auszeit gibt. Ist es das gemeinsame Aufwachsen, was uns die Unbeschwertheit unserer Kindheit erneut vor Augen geführt hat? Wenn wir uns gesund aufstellen und stärken wollen,

Zur Episode

Ich danke einfach nicht mehr für die Mails, die ich bekomme. Ob es dann weniger werden? Bei 6500 ungelesenen Mails in meinem Postfach kann es egal sein, ob noch 1000 dazu kommen in diesem Jahr. Doch für viele Führungskräfte ist die E-MailFlut eine Herausforderung. Nicht nur sie selber suchen nach Entlastung, auch ihre Teams wünschen

Zur Episode

Im Home Office nehmen Mitarbeiter das Telefon mit ans stille Örtchen, um den möglichen Anruf des Vorgesetzten nicht zu verpassen. Manchmal ist der Druck der ständigen Erreichbarkeit so groß, dass selbst das Wochenende nicht zur Entspannung ausreicht. Viele Führungskräfte sorgen sich angesichts dieser Situationen um die Gesundheit der Mitarbeitenden. Was können Sie tun, um den

Zur Episode

Anerkennung, Wertschätzung, Respekt – wer wünscht sich das nicht? Was braucht es für einen respektvollen Umgang? In dieser Episode spreche ich kurz und knapp über meine Ideen und Erfahrungen zu diesem Thema. Wenn du dich hier gut aufstellst, dann bist du auch bestens aufgestellt bei Respektlosigkeiten, die dir begegnen. Drei Punkte sind für mich wesentlich

Zur Episode

 „Ich liebe Menschen“ – wer kann das schon sagen? Carlos Frischmuth, Autor, Speaker, Managing Director bei Hays sagt und meint es. In dieser Episode reden wir über New Work, Agilität und Altes in neuer Verpackung. Wir sprechen über das, was uns motiviert und wichtig ist in unserem Arbeitsleben. Wer Kontakt aufnehmen möchte zu Carlos Frischmuth, gerne

Zur Episode

Probleme über Probleme und keine Lösung in Sicht? Manchmal lohnt es sich, mal was ganz anderes auszuprobieren: Wir schicken das Problem in Urlaub und wenden uns der Lösungsorientierung zu. Müssen wir dazu nicht erst mal das Problem analysieren? Nein. Müssen wir nicht den Anderen erst mal erklären, welche Umstände zu dem Problem geführt haben? Nein.

Zur Episode

Meine Mutter ist sehr tapfer mit ihren 82 Lebensjahren. Vier Monate lang lief sie mit sehr starken Rückenschmerzen herum, bis endlich die Ursache geklärt war: Bruch des ersten Lendenwirbels. Nun liegt sie im Bett und übt sich in Geduld. Sie lernt, dass ihr bisheriges Leistungsspektrum gleich Null ist. Sie übt sich in Geduld und Akzeptanz,

Zur Episode

Es nützt wenig zu wissen, dass es jetzt gerade nicht gut läuft – es besser gehen könnte, doch es fehlt eine Idee, wo anzusetzen ist. Das Thema Gesundheit ist so komplex, gute Führung ist so komplex. Ja, keine Frage und doch gibt es für mich einen absoluten Favoriten, mein Anfangspunkt. In dieser Episode berichte ich

Zur Episode

In Zeiten von Klimawandel und anderen globalen Herausforderungen sind wir uns einig: Wir müssen besser auf unsere Ressourcen achten. Doch wie gehst Du mit Deinem eigenen (Stress-) System um. Verbrennst Du wichtige Energie für nichts? Kann es sein, dass du nicht mit deinem sondern gegen deinen Körper arbeitest? In dieser Episode erkläre ich, warum Stress

Zur Episode

Episonden   [tcb_pagination_current_posts] von [tcb_pagination_total_posts]

>