006 – Natur braucht das Hirn

Mit Schlafstörungen und Gedankenkarussell plagen sich viele Menschen (nicht nur Führungskräfte). Dabei können ausgedehnte und achtsame Aufenthalte in der Natur eine wirkungsvolle Hilfe ohne Nebenwirkung sein. Keine Zeit? Diese Investition zahlt sich aus!

Informationen zu den neurologischen Erkenntnissen und Studienergebnissen im lockeren Ton gibt es in diesem National Georgraphics Artikel: Wildnis braucht das Hirn