124 – Achtsamkeit im Kloster

Vier Tage im Kloster waren nicht nur erholsam und besinnlich, sondern auch in bester Weise ein Genuss für die Sinne. Meine Präsenz hat tiefere Wurzeln geschlagen. Mein Gefühl für mich hat Stärke gewonnen und meine Antennen nach außen sind nun auf Wunsch schneller eingeholt. Vier Tage offline waren eine wunderbare Erfahrung und meine drei Learnings in dieser Zeit erzähle ich Dir in dieser Episode.

Buchempfehlung:

Jon Kabat-Zinn: Achtsamkeit & Meditation im täglichen Leben
Jon Kabat-Zinn: Stressbewältigung durch die Praxis des Achtsamkeit

Jon Kabat-Zinn: Zur Besinnung kommen

Willigis Jäger: Suche nach dem Sinn des Lebens